Acey's Blog

Hallo meine Lieben, lange war es still um mich. Ich hatte viel zu tun, habe mich auf andere Dinge konzentriert und die Musik bewusst auf Distanz gehalten um ihr wieder näher kommen zu können. Ein ganz normales Phänomen bei Künstlern. Dafür hat die Fotografie mehr Raum eingenommen, was mich genauso glücklich macht und ausfüllt. Ich   Read More …

Freunde, es ist einiges passiert! Steffen, Gareth und ich haben uns dafür entschieden, zusammen unter dem Namen “the roommates” Musik zu machen. Ein neues Konzept: drei individuelle Künstler und Freunde featuren sich gegenseitig auf der Bühne und covern Herzenssongs. Die Premiere gab es ja schon im Januar 2015 bei einem Wohnzimmerclubkonzert. Das hatte uns damals   Read More …

Hallo Ihr Lieben, wie schon in dem vorherigen Blog angekündigt, habe ich für das ZDF Format “Soko Wismar” einen Studiojob gehabt. Ich singe in der Folge “getrennt” direkt in der ersten Szene den Song, den dort eine Schauspielerin performt. Das kann man sich in der Mediathek hier ansehen. Es war ein komisches Gefühl seine eigene   Read More …

Freunde… what a year! Keine Angst, ich werde jetzt nicht aufzählen, was ich 2014 alles gemacht habe, das könnt Ihr in den vorherigen blogs nachlesen, aber ich kann Euch erzählen, was ich in den letzten drei Monaten gemacht habe. Als Künstler erfindet man sich ständig neu. Das ist nicht plan- oder kalkulierbar, es passiert. Es   Read More …

Schon wieder ist viel Zeit ins Land gezogen und ich war faul. Kreativ. Verlogen. Schlecht gelaunt. Beschwingt vom Leben. Und von Sushi. Mutlos. Verkatert vom Glück. Hässlich. Aufrichtig. Sexy. Wie das Leben halt so spielt, oder? Ich habe ein paar kleinere Gigs gespielt, interessante Leute kennengelernt, Videos gedreht, Rügen umwandert, Studiojobs gemacht und etwas über   Read More …

Freunde, es gibt einiges zu berichten. Geheimnisse? Nun, mir kam da so eine Idee. Die Idee ist, dass ich ganz nach meinen Regeln und Vorstellungen eine kleine you tube “show” erstelle, die hauptsächlich unveröffentlichte Songs meinerseits beinhalten soll. Und Covers. Und ab und an werde ich mir befreundete Künstler einladen und mit ihnen einen meiner   Read More …

Ihr Lieben, als erster Song des Albums hat “clumsy heart of mine” das Licht der Welt erblickt und wir sind stolze Eltern eines liebevollen, nachdenklichen Songs, der passend zum Herbst/Winter erscheint. Dieser Song handelt von einem Gefühl, das man gern zu Anfang einer neuen Beziehung hat: einerseits möchte man, dass die andere Person da ist,   Read More …

AceyJee01s

Was ein wunderschöner Abend! Es fing schon sehr entspannt an. Um 10h morgens öffneten sich die Pforten dieser Kultlocation für: UNS! Entspanntes Aufbauen, nette Mitarbeiter, leckerer Kaffee und Frühstück. Reibungsloser Soundcheck. Gleich darauf schwirrten wir Richtung Proberaum, da so ein bis zwei Sachen aufgrund einer ausgefallenen Probe noch offen waren. Wir spielten gutgelaunt das Set   Read More …

… unterwegs am Samstag, den 15. 06. (siehe shows). Wir spielen auf dem diesjährigen Lesbisch/schwulen Straßenfest rund um den Nollendorfplatz. Direkt nach unserer verrückten Freundin Fr. Hape von Kopf&Hörer werden wir auf der Bühne C sowohl Covers als auch eigene Stücke akustisch rocken. Das Ganze geht eine halbe Stunde, deshalb solltet Ihr pünktlich erscheinen. Wir   Read More …

Kinnas, wir sind im Studio! An unserem ersten Tag haben wir uns 13 Stunden verschanzt und haben die drums und den Bass aufgenommen. Ich bin unheimlich stolz auf Steff und Alex. Sie haben einen super Job gemacht. Als nächstes bin ich dran mit den Akustikgitarren und ich habe mächtig Respekt, dass ich auf den tollen   Read More …